Stadt Rötz

 
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Tipps rund um die Rente

Drucken PDF

Auskunfts- und Beratungsdienst durch die Deutsche Rentenversicherung

Die Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd (ehemalige LVA Niederbayern/Oberpfalz) und die Deutsche Rentenversicherung Bund (ehemalige BfA Berlin) bieten im Landkreis Cham wieder einen gemeinsamen Auskunfts- und Beratungsservice an. Die Berater/innen der Rentenversicherung nehmen sich Zeit und stehen für alle Fragen rund um die gesetzliche Rentenversicherung zur Verfügung.

Sie helfen bei der Klärung des Rentenkontos und geben Auskunft über derzeitige Rentenansprüche. Über die Möglichkeiten der medizinischen und beruflichen Rehabilitation werden ebenfalls Auskünfte erteilt.

Im Landkreis Cham werden die Beratungen nur mehr beim Landratsamt durchgeführt. Die Sprechtagstermine sind meist schon vorher ausgebucht, daher ist es erforderlich, sich vorher telefonisch einen Gesprächstermin reservieren zu lassen.
 
Landratsamt Cham, Rachelstraße 6, 93413 Cham:

Die Beratungstermine finden jeden Dienstag im Monat von 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr statt. Terminvereinbarung unter 0800/6789100.


Ein Hinweis zum Schluss:
Zu den Beratungsterminen bringen Sie bitte alle vorhandenen Rentenunterlagen und den Personalausweis mit. Wenn man für jemanden Auskünfte einholen soll, so ist auch eine schriftliche Vollmacht mitzubringen (auch bei nahen Angehörigen wie Ehegatten, Eltern, Kinder erforderlich).

Mehr Informationen zum Thema Rente:
Deutsche Rentenversicherung Bayern-Süd Servicetelefon: 0800 1000 48015
Deutsche Rentenversicherung Bund Servicetelefon: 0800 1000 48070
Verband Deutscher Rentenversicherungsträger