Stadt Rötz

 
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Sprechtage

Drucken PDF

Sprechtage des Zentrum Bayern Familie und Soziales Region Oberpfalz - Versorgungsamt - beim Landratsamt Cham

Das Zentrum Bayern Familie und Soziales Region Oberpfalz bietet Außensprechtage beim Landratsamt Cham mit dem Ziel einer zeitgerechten und bürgernahen Beratung an.

Das Beratungsangebot umfasst die Betreuung junger Familien (Elterngeld und Bayerisches Landeserziehungsgeld) und das Feststellungsverfahren nach dem Schwerbehindertenrecht.

Die Sprechtage finden jeweils in der Zeit von 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr an jedem 2. Montag im Monat im Landratsamt Cham, Rachelstraße 6, ohne vorherige Terminabsprache statt.

Termine im ersten Halbjahr 2017:

09. Januar, 13. Februar, 13. März, 10. April, 08. Mai, 12. Juni


Für Opfer von Gewalttaten (z.B. Schädigung durch tätlichen Angriff, sexueller Missbrauch ect.) sowie für Kriegsopfer, Wehrdienstopfer, Zivildienstgeschädigte, Impfgeschädigte und Blinde stehen darüber hinaus bei der Regionalstelle des Zentrum Bayern Familie und Soziales in Regensburg Sonderbetreuer zur Verfügung, die über die Hilfsmöglichkeiten des Staates umfassend informieren: Frau Buchholz (0941/7809-3106) und Frau Ferstl (0941/7809-3107).

Im Übrigen erreichen Sie die Regionalstelle in Regensburg unter der Rufnummer 0941/780900 am Montag, Dienstag und Donnerstag von 7.30 bis 16.15 Uhr und am Freitag von 7.30 bis 12.00 Uhr.

Mehr Informationen zum Thema: Zentrum Bayern Familie und Soziales

 


Außensprechtage im VdK-Ortsverband Schönthal/Rötz/Hiltersried

Die Außensprechtage des VdK-Ortsverbandes Schönthal/Rötz/Hiltersried finden jeweils in der Zeit von 8.30 bis 9.30 Uhr im Fürstenkasten in Rötz statt.


Termine im Jahr 2016 (Änderungen vorbehalten):

15. März, 19. April, 17. Mai, 21. Juni, 19. Juli, 20. September, 18. Oktober, 15. November, 20. Dezember

 (immer Dienstags)

Termine im Jahr 2017 (Änderungen vorbehalten):

21. März, 18. April, 16. Mai, 20. Juni, 18. Juli, 19. September, 17. Oktober, 21. November, 19. Dezember

(immer Dienstags)

Mehr Informationen zum Thema: VdK-Sozialverband